George Bush † verstorben

Der ehemalige Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, George Bush, ist im Alter von 94 Jahren verstorben.

George Bush war als Präsident sehr stark in dem Wiedervereinigungsprozess der Bundesrepublik Deutschland mit der DDR involviert.

Auch von unserer Seite möchten wir unser Beileid aussprechen.

 

Thanksgiving 2018 – das Amerikanische Erntedankfest

Heute vor einer Woche wurde in den USA Thanksgiving, das Amerikanische Erntedankfest gefeiert.

Der Termin fällt immer auf den letzten Donnerstag im Monat November.

Thanksgiving ist ein gesetzlicher Feiertag. Er ist grundsätzlich arbeitsfrei und auch die Schulen und die meisten Geschäfte haben geschlossen.

Genau betrachtet ist Thanksgiving das Übergreifende Familienfest für alle Amerikaner, weil es sich nicht auf eine Religion bezieht.

Familien kommen zusammen, wenn es geht, und feiern gemeinsam dieses Fest.

Man bedankt sich für die gute Ernte und feiert den familiären Zusammenhalt.

Zum Essen gibt es meist Truthahn. Diese Tatsache nimmt Rücksicht auf Religionen und Bevölkerungsgruppen, die kein Schweinefleisch essen.

Eine weitere Tradition ist das Brechen des Wunschknochens (Wishbone). Wer das längere Stück in der Hand hält, darf sich etwas wünschen.

Das Weihnachtsfest ist ähnlich, aber nicht ganz so wichtig, wie ich finde. Es wird sehr betont als Geschenk und Kauf Fest zelebriert.

Thanksgiving = Familie

Christmas = Shopping

Dies hat mit der Trennung von öffentlichem Leben und Religion zu tun.

Ich wünsche allen Amerikanern und Deutschen, die in Amerika leben ein schönes Thanksgiving und eine besinnliche Vorweihnachtszeit.

Waldbrand Katastrophe in Kalifornien

Die Waldbrände, die bereits seit Juli und August in Kalifornien wüten, erreichen jetzt im November einen neuen Höhepunkt.

Ganze Siedlungen brennen ab, Menschen werden vermisst. 

Auch der bekannte Badeort Malibu ist betroffen.

So wie es in den Nachrichten heißt, ist sogar die Villa des Deutschen TV Moderators Thomas Gottschalk komplett abgebrannt.

Die Feuer können unterschiedliche Gründe haben. 

Klimawandel, Überbevölkerung, Wassermangel

Wir können nur hoffen, dass nicht zu viele Menschen ihre Leben durch die Feuer verlieren.

Ich wünsche allen Kaliforniern und der Kalifornischen Feuerwehr alles Gute und viel Durchhaltevermögen.

Bezüglich der Immobilien kann ich nur sagen, dass diese oft in leichter Bauweise erstellt sind.

Das heißt, sie brennen evtl. leicht ab, aber dafür sind sich auch vergleichsweise schnell wieder aufgebaut.

Wassermangel wird in südlichen Ländern immer mehr zum Dauerthema. 

Das hat sehr viel mit der extremen Beliebtheit von Kalifornien zu tun.

Ähnlich ist es bei uns mit Mallorca. Diese beliebte Urlaubsinsel hat auch unter ihrer Beliebtheit zu leiden. Dies führt zu Überbevölkerung und zu Wassermangel. 

Wir wünschen dem Amerikanischen  Bundesstaat Kalifornien und den Kalifornischen Einwohnern alles Beste und alles Gute!

Bildergalerie zu den Waldbränden auf tagesschau.de

Infos zu den Waldbränden auf Wikipedia

11.11.2018 ist Veteranen Tag in Amerika.

Heute wird in Amerika der Veteransday begangen. Der 11.11. erinnert an den Tag des Waffenstillstandes des 1. Weltkrieges.

Ursprünglich war der Veteranen Tag den gefallenen Soldaten des ersten Weltkrieges gewidmet.

Inzwischen hat es sich dahin gewandelt, dass allen Personen gedacht und gedankt wird, die in einem Krieg für die Amerikanische Freiheit gekämpft haben.

Fällt der 11.11. auf einen Samstag oder Sonntag, dann ist der darauffolgende Montag ein Feiertag. 

Auch in Deutschland wird am 11.11. an den Waffenstillstand erinnert.

Z.B. in München, wo dieses Jahr rote Mohnblumen aufgestellt wurden um mit dieser Kunst Aktion zum Frieden zu Mahnen. 

Die King Box bei Burger King

Hier teile ich mit Euch meine Erfahrungen, die ich bei Burger King mit der King Box gemacht habe.

Ich machte mittags bei Burger King halt und sah dieses Angebot mit dieser King Box: 4,99 Euro für zwei Burger, 4 Nuggets, Pommes und einem Getränk. 

Das hörte sich nach einem guten Angebot an.

„Die King Box bei Burger King“ weiterlesen

Der 7. Spieltag der NFL-Saison 2018 live – Titans at Chargers, Patriots at Bears und Saints at Ravens im Stream auf ran.de

Heute am Sonntag dem 21. Oktober 2018 können wir in Deutschland LIVE Football im Free TV gucken!

Hier geht es zum ran NFL Livestream

Auch Cowboys können kochen! 🤠🍽️🍳🥓🥩

Kennt Ihr schon den kochenden Cowboy Kent Rollins?

Der Texaner (ursprünglich aus Oklahoma) zeigt in seinen Youtube Videos wie man früher und heute als Cowboy oder als Siedler gekocht hat.

Wenn man den ganzen Tag mit den Rindern in der Prärie verbracht hat, dann hat man am Abend verständlicherweise einen riesen Hunger.

Schließlich war man dem ganzen Tag Wind und Wetter ausgesetzt.

Es muss jedoch nicht immer die berühmte Dose Bohnen sein, die es zum Dinner gibt.

Kent Rollins zeigt die große Vielfalt der Amerikanischen Cowboy Küche.

Hier jetzt ein extremes Beispiel, wie man Steaks direkt auf Kohle grillt.

In der Regel kocht Kent Rollings über einem Lagerfeuer mit gusseisernen Pfannen und sogenannten Dutch Ovens.

Es steht aber nicht ausschließlich Fleisch auf der Speisekarte.

Auch Gemüse spielt in der Cowboyküche eine große Rolle!

Ich weiß noch aus eigener Erfahrung, dass in Steak Restaurants, Fritierte Zwiebeln (Texas Rose) eine beliebte Vorspeise sind.

Hier zeigt Kent Rollins, wie man fritierte Käse Zwiebel Ringe herstellt

Es macht einen riesen Spass, Kent beim Kochen zuzuschauen. Es gibt viele Sachen, die man sich für eigene Rezepte abschauen kann.

Mir gefällt besonders, dass Kent mit diesen Videos Amerikanische Wild West Tradition am Leben erhält und weitergibt.

Irgendwo in den Kommentaren hat einer geschrieben: Kent Rollins ist der Bob Ross des Cowboy kochens.

So würde ich das auch ausdrücken.

Ein Wettermann übertreibt es ein wenig.

Anfang September 2018 suchte der Hurrikan Florence den Süden der USA heim und forderte 17 Menschenleben. 

Wir möchten auf diesem Wege unser Mitgefühl für die Opfer ausdrücken.

Es macht jedoch auch ein Video im Netz die Runde, in der ein Wettermann die aktuelle Lage ein wenig dramatisiert darstellt.

Während der Reporter im Vordergrund mit den Naturgewalten kämpft, spazieren im Hintergrund Leute ganz gemütlich vorbei.

Auch hier in Deutschland neigen wir in den letzten Jahren zu Übertreibungen, wenn einmal mehr Schnee liegen bleibt. Oft rücken da auch die Fernsehstationen aus.

Einfach nur ein witziges Video. 🙂