Die NASA erinnert sich an Neil Armstrong

In diesem Video erinnert sich die NASA an Neil Armstrong.

Dieses Video ist auch ein schönes Beispiel für eine US Amerikanische Tradition, Personen und Persönlicheiten zu würdigen.

Freunde, Kollegen und Weggefährten erzählen von der gemeinsamen Zeit und schätzen die Leistungen der betreffenden Person.

Eine schöne Geste, die mir besonders in Amerika aufgefallen ist.

Neil Armstrong ist definitiv ein sehr bescheidender Mann, der sein Handeln im Dienste der Weltbevölkerung gesehen hat.

An sich selbst glauben – Ja sagen – Ideen umsetzen – Sachen machen – so machen das Amerikaner

Mir ist eine weitere Erinnerung aus meiner Zeit in Amerika in den Sinn gekommen, die ich hier mit Euch teilen möchte.

Die Geschichte handelt von Patrick. Ein Studienkollege den ich von meinem Job in dem College Media Center her kannte.

Patrick war so freundlich, in einem Videoprojekt von mir die Hauptrolle zu spielen.

Ich erinnere mich noch sehr gut an ein Magazin das Patrick selbst herausgab.

Wie er das damals 2002 machte, beeindruckt mich noch heute!

„An sich selbst glauben – Ja sagen – Ideen umsetzen – Sachen machen – so machen das Amerikaner“ weiterlesen

Steve Jobs – eine Amerikanische Geschichte

Steve Jobs, der Gründer von Apple Computers,  hat mit seinen Visionen unsere heutige Welt geprägt, wie wenige andere Menschen.

In dieser Rede, anlässlich der Diplomverleihung der Stanford Universität in Kalifornien, gewährt uns Jobs einen Einblick in sein Leben und begründet, was ihn zu dem gemacht hat, was er ist.

„Steve Jobs – eine Amerikanische Geschichte“ weiterlesen